Stefanie Klingemann

Die Legende des Eschbachtals

Stefanie Klingenmann erzählt ein Märchen aus uralter Zeit, als es noch einen König in diesem Tal gab, der eine Tochter hatte, die so viel weinte, das ein Bach entstand. Der Eschbach! Auf Tafeln entlang des Wanderweges können wir in Text und Bild mehr über dieses Märchen in Erfahrung bringen.

Die Künstlerin inszeniert sich auf Fotos selbst als Prinzessin, so bekommt das Eschbachtal seine Legende.

zurück weiter  
 
 
back