Ulrike Böhme - Kunst für wen?
Vorwort: Beat Wyss
Texte: Susanne Hauser, Ulrike Böhme

deutsch/englisch
140 Seiten mit 180 farbigen Abbildungen
19 x 17 cm, Pappband
38,80 € / ISBN 978 3 8030 3335 2

Im Frühjahr 2010 ist beim Wasmuth-Verlag Tübingen/Berlin eine Monographie der Arbeiten von Ulrike Böhme erschienen. Die Projekte sind in einer Zeitspanne von fast 20 Jahren entstanden. Es sind künstlerische Eingriffe in einen Kontext, der nicht nur durch den Ort selbst bestimmt ist, sondern auch durch die Zeit die dort vergeht, ganz besonders aber durch die Menschen, die dort leben, arbeiten, lernen oder aus anderem Anlass ihn erfahren.

 
 
back