0049-(0)7383-942152 ul.boehme@t-online.de

<

Sightseeing

Diapositive für eine Brücke

Braunschweig 2000

 

 

Stahlrahmen, hinterleuchtet

Im Rahmen eines Lichtparcours wurden an den jeweiligen Brücken verschiedene Lichtinstallationen realisiert.

2 überdimensionale Diapositive, an beiden Seiten der Petribrücke angebracht, leuchteten aus sich. Sie waren  janusköpfig, von jeder Seite mit einem anderen Motiv versehen und sind sowohl von der Straße, als auch vom Fluß aus zu sehen. Sie zeigen die Wirklichkeiten, die man so nicht sieht: Sie zeigen die ruhige Wirklichkeit des Wasserflusses, wenn man mit dem Auto über die Brücke braust und sie zeigen die hektische Wirklichkeit des Autoflusses, wenn man mit dem Boot auf dem Fluss gondelt.

weiterlesen

Sightseeing heißt Orte sehen. Und zwar ganz besondere Orte auf eine ganz besondere Art. Es müssen großartige, berühmte, idyllische Orte sein und der Blick, mit dem sie gesehen werden, ist der schnelle »Augenblick«. Weil er zu schnell ist, wird er fotographisch vom Moment auf die Ewigkeit verlängert. Das Synonym für diese fotographische Blick-Zeit-Verlängerung ist das DIA, das Bild das leuchtet. Sightseeing und Reisedias bilden eine Einheit, weltweit.

Touristen mit dem idyllischen Blick (wo ist die nächste romantische Brücke) und Einheimische mit dem utilitaristischem Blick (wann wird die Ampel grün) sehen diese Brücke auf unterschiedliche Art. Trotzdem ist es ein Ort! Diesen Ort gilt es zu sehen: Nicht romantisch, nicht utilitaristisch, sondern so, wie er ist. Das Wort, das diesen Ort zusammenfassend bezeichnet, heißt Fluss. Der Verkehrsfluss, breit, laut, hell, schnell und hart und der Wasserfluss, schmal, leise, dunkel, langsam und weich. Beide überschneiden sich. Beide sind in Bewegung, fließen und haben doch gar nichts miteinander zu tun. Ist man auf der Straße, erlebt man den Fluß des Wassers nicht; ist man auf dem Fluß, nimmt man die Autostraße nicht wahr.

Sightseeing, welches diese Diapositive ermöglichen, ist weder durch die alltägliche, noch durch die touristische Brille gefärbt. Gesehen wird lediglich der Ort, wie er ist: Seine ihm eigene, spannungsgeladene, heterogene Wesensart. Die, der sich kreuzenden Flüsse.